Zwei DVD für den Musik- und Kunstunterricht

Schülerinnen und Schülern den Zugang zur modernen Kunst und zur klassischen Musik zu erschliessen, verlangt von den Lehrpersonen eigene Begeisterung, didaktisches Geschick und entsprechende Medien. Zwei aktuelle Schweizer Filme können dabei behilflich sein. Geeignet für Stufe Sek I und II.

mahler.jpg

«Going Against Fate» - Gustav Mahlers 6. Synfonie, von Ziman einstudiert

Viviane Blumenschein (Regie) sowie Frank Greibe und Alberto Venzago (Kamera) begleiten im Film «Going Against Fate» (dem Schicksal entgegengehen) Proben, Konzerte und Einspielungen der 6. Sinfonie von Gustav Mahler mit dem Tonhalle-Orchester Zürich und unter Leitung von David Zinman. Die zentrale Figur des Films, der charismatische Dirigent, aber auch die Orchestermusiker vermitteln einen faszinierenden Einblick in Mahlers-Werk und den Prozess einer Aufführung in bildgewaltigen und klangvollen Bildern und Tönen des anspruchsvollen Werkes.

Die DVD ist erhältlich bei www.cede.ch und ein Booklet zum Film bei www.goingagainstfate.com.

«max bill» - der grosse Bahnbrecher der Konkreten Kunst

Max Bill wurde geprägt von den Zeiten des Mangels, die uns wieder einzuholen scheinen, wenn demnächst die Ressourcen weniger werden. In der gegenwärtigen Zeit, wo Verschwendung und postmoderne Üppigkeit in Frage gestellt werden, wäre Bild ein idealer ästhetischer Wegweiser. Er hat mit seinem Lebenswerk aufgezeigt, dass die Schönheit in der Reduktion liegt. Der vielschichtige Dokumentarfilm von Erich Schmid führt ein in das reiche Schaffen dieses Malers, Architekten, Plastikers, Grafikers, Designers, Politikers, Theoretikers und begnadeten Kunstlehrers.

maxbill.jpg

Über www.maxbillfilm.ch sind weitere Informationen erhältlich, über www.books.ch kann die DVD bestellt werden.

Unter www.maxbillfilm.ch sind weitere Informationen erhältlich.