Neuheiten

It's a Free World
Was Ken Loach, der Doyen des sozialkritischen englischen Films, in «It’s a Free World» spannend und unterhaltend erzählt, tönt wie ein Routine-Fall, den Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter immer wieder vor sich haben.
Die Welle
Zum Thema des extremen Autoritätsgehorsams gibt es zwei wichtige Untersuchungen:
I'm Not There
Ein künstlerisch gültiges Porträt von Bob Dylan
Zwei kleine Helden
Ein aufmüpfiger Kinderfilm
Der Fuchs und das Mädchen
Nach dem Dokumentarfilm «Die Reise der Pinguine» wechselte Luc Jacquet mit «Der Fuchs und das Mädchen» ins Spielfilmgenre. Dieser berührende, märchenhafte, packende Film ist genau das, was man sich im Kino als Tiermärchen wünscht.
Vitus
Bilder über eine Menschwerdung
Heimatklänge
Die Schule kann Erlebnisse vermitteln, die ein Leben lang nachwirken, beim einen oder andern Kind gar den Beruf oder das Leben bestimmen. Ein solches Erlebnis kann der Film «heimatklänge» vermitteln.
Züri West – am Blues vorus
Seit fast zwei Jahrzehnten zählt die Berner Gruppe zu den erfolgreichsten Rockformationen des Landes.
Die Blindgänger
Um andere verstehen zu lernen
Hans Krüsi – Auch ein Esel trägt schwer
Der Dokumentarfilm «Hans Krüsi – Auch ein Esel trägt schwer» von Andreas Baumberger kann nicht nur Erwachsenen zur Kunst hinführen, sondern auch Kinder ab der Oberstufe.
Ein Lied für Argyris
Eine faszinierende Lebens-Geschichte…
Rhythm is it!
Mit dem Prädikat «sensationell» sollte man sparsam umgehen. Doch wenn es in diesem Kinojahr einmal passt, dann sicher beim Film «Rhythm ist it!». Und dabei handelt es sich um einen Dokumentarfilm über ein kunstpädagogisches Projekt.
Fluchen und flüstern
Wer fühlte sich nicht schon ohnmächtig, stiess an seine Grenzen angesichts einer geballten Ladung Aggression opponierender Schüler.
Zum Abschied Mozart
Im Frühling 2003 sass ich im Saal der Rudolf Steiner Schule Wetzikon und hörte ein Konzert des Oberstufen-Chors unter Leitung von Thomas Gmelin.
We feed the world
Essen und Trinken – auch eine Frage der Moral